28.6. Versuch Ampferstein, Schneiderspitze (2156m)

Wegen der Wettervorhersage gingen wir eine kleine Tour in den Kalkkögeln. Unser eigentliches Ziel waren Ampferstein und die Marchreisenspitze. Jedoch waren uns die dunklen Wolken 150 Höhenmeter unterhalb vom Gipfel doch zu viel. Im Nachhinein stellte sich heraus, dass der Wetterbericht leider falsch lag. Es blieb den ganzen Tag trocken. Um doch noch einen kleinen Gipfel zu besuchen, nahmen wir schnell die Schneiderspitze mit.

IMG_2928

bei der Heimfahrt verzogen sich die Wolken wieder…gemein 😦

IMG_2925

Advertisements

27.6. Hafelekarspitze (2334m)

Nach einer 2,5 wöchigen verletzungsbedingten Auszeit, jetzt war mein Innenbandl am linken Knie beleidigt, ging es von der Hungerburg über den Seilbahnsteig, Bodensteinalm auf die Hafelekarspitze. 1:20h für 1470 Höhenmeter war nach der langen Pause auch nicht so schlecht 🙂

Am Nachmittag schaute ich zum ersten mal den Klettergarten in Kranebitten an. Echt ein schönes Klettergebiet.

10462466_10201405969669766_961206968804198856_n 10483911_10201405969949773_186809983594491165_n

Während der Verletzung ein spontner Kurzurlaub in Rovinj :)

Während der Verletzung ein spontaner Kurzurlaub in Rovinj 🙂